CFIler nur stark genug im B-Turnier Ein einmal mehr von Frank „Abt“ Fehres hervorragend organisiertes Turnier fand am 07.03. in der Halle der TG Nieder-Ingelheim statt. Cornholegrößen aus ganz Deutschland (Pinneberg, Schiltach, Konz, Pellingen, Feudenheim, Willtingen, Ingelheim) aber auch aus den USA, Norwegen, den Niederlanden und Luxemburg waren nach Ingelheim gereist, um den Wanderpokal „King of Cornhole“ mit nach hause zu nehmen. Dies gelang am Ende aber erneut René Schindler aus Nürnberg. Im Wettbewerb der Vereinsspieler wurden vier große Vorrundengruppen (bis zu 11 Spielerinnen und Spieler) gebildet und man spielte einen Gewinnsatz. Bei den Hobbyspielern gab es 5 Gruppen mit 6 bzw. 7 SpielerInnen. DanachRead More →

Konken Cornhole Klub – Cash Prize Tournament Am 29.02.2020 eröffneten einige CFIler das Cornhole-Jahr mit der Teilnahme am Turnier in Konken. Unsere amerikanischen Freunde organisierten ein Doppelturnier mit „blind draw“-Partnerfindung und einem Einzelwettbewerb. Beide Turniere wurden im doppelten KO-System gespielt und das Turnier insgesamt war gut organisiert. Nicht ganz bedacht wurde jedoch wie lange es dauert bis alle Spiele auf 5 Bahnen zu ende gespielt worden sind. Nach den ersten Runden in der Einzelkonkurrenz wurde schnell klar: das dauert heute lange. Da half es auch wenig, dass ein paar Spiel-Runden nur „ein Satz“-Spiele gespielt wurden. Um 01.30 Uhr stand der Sieger aber fest. Zwei PodestplätzeRead More →