Achtelfinale für Arno und Jens in Franzenheim

Der Alltag ist eingekehrt bei den Cornholefreunden Ingelheim, zum ersten Turnier zwei Wochen nach der DM hielt sich die Motivation in Grenzen. So machten sich nur Arno Simons und Jens Schweikhard auf, um beim Outdoor-Doppelturnier in Franzenheim am 16. Juni die Fahnen der CFI hochzuhalten. Das gelang bei rund 30 teilnehmenden Teams allerdings nur mit bescheidenem Erfolg; nachdem sich Arno und Jens schnell durch die Gruppenphase spielten, trotz einer knappen Niederlage gegen das Meisterdoppel aus Konz, war nach langer Wartezeit bereits im Achtelfinale Endstation. Als Fazit bleibt, das Doppelturnier in Franzenheim liegt den Cornholefreunden nicht; im Vorjahr mussten die damals 3 Doppelteams aus Ingelheim bereits nach der Vorrunde die Heimreise antreten, dieses Jahr ging es ähnlich schnell. Aber die nächsten Turniere warten…

Ersten Kommentar schreiben

Antworten